Moin up Spetz!

 

Spetzerfehn ist ein Ortsteil der Gemeinde Großefehn (Landkreis Aurich, Ostfriesland, Niedersachsen). Die Ortschaft hat etwa 1900 Einwohner. Der Ort ist 7.5 km lang und an den schmalsten Stellen nur 1 km breit. Die Fläche umfasst 816 Hektar.

Das Besondere an Spetzerfehn ist der Fehnkanal, der insgesamt 12 km lang ist. Die Fehnlandschaft ist größtenteils noch ursprünglich erhalten und umfasst neben dem Kanal noch zwei Schleusen, fünf Klappbrücken und vier Drehstege.

Schmuckstück des Ortes ist die Windmühle der Familie Steenblock aus dem Jahre 1886. Diese Windmühle ist die letzte in unserer Region, die noch mit Wind mahlt.

 

Unter den verschiedenen Menü-Punkten sind der aktuelle Ortsrat, Weiterleitungen zu den Internetseiten der Sportvereine, der Freiwilligen Feuerwehr, der Glaubensgemeinschaften sowie der Grundschule und bekannten Persönlichkeiten, Informationen zum Spetzer Fehnhuus sowie bildliche Eindrücke zum Ort und seiner Geschichte zu finden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© info@spetzerfehn.de